Nein

Hi, als ich ne zeitlang nichts gegessen habe, also 5 wochen lang teilweise nur einen keks an tag, habe ich den verdacht auf Magersucht bei mir festgestellt, dass jedoch hat sich komischer weise umgedreht, denn als wir groß mit der familie essen waren habe ich nach 2 brötchen einen heulanfall bekommen, dass habe nur ein paar gemerkt, daraufhin bin ich mit meinen Eltern zum Psychologen gegangenund seit dem hat sich der spieß umgedreht, seit ich unter beobachtung bin bei den normalen mahlzeiten am tag, esse ich da was und ganz viel anderes, schokoldae und so. Große Fressanfälle...
Meine Eltern haben den verdacht, dass ich wie meine Tante Depressiv bin / werde. Und natürlich habe ich mir gedanken gemacht und habe angst dass es stimmt. Vorallen machen mir die wieder stärker werdenen Selbstmordgedanken angst undder gedanke mich zu ritzen. Trauen tue ich mich noch nich dazu, aber wenn ich weiterhin nich schlafe und schlechte noten schreibe und heulanfälle bekomme wird es vielleicht so kommen, dass ich mir selbstwehtue. Habe große Angst davor. Dazu kommen die täglichen Kopfschmerzen und dass ich seit circa 3 jahren nicht mehr richtig lache, also ich lache schon, aber wenn es mir gut geht, geht es mir immer schlecht, denn es ist wie ein stich , sobald ich lache , habe ich ein schlechtes gewissen. Ich tue alles um nicht egoistisch zu sein und alle sagen, dass ich das zu sehr übertreibe, also dass mit den helfen und so. Kann auch nicht auf andere sauer sein. Meine schwester hat sich auf meinen laptop gesetzt, voll kaputter bildschirm und ich war auf mich sauer.... Ich habe häufig schüttelfrost und die ganzen "symptome" habe ich jetzt schon seit Monaten. Achja und ich denke über alles nach, liege nachts stundenlang wach und denke über jeden satz nach, so dass ich kaum schlafe.

Meine Frage ist jetzt, ob es vieleicht noch andere möglichkeiten als depression gibt. Also ob das ganze auch was anderes sein kann. Habe auch große Lust mich zu betrinken (ich bin 13 , im Juni 14) . Ich habe angst vor mir und es wird jedentag schlimmer. Die Körperdiagnostik wird erst in nen monat gemacht und ich bin mir so unsicher....
Tut mir leid , dass es jetzt so lang wurde... Danke schon einmal für antworten, für eure zeit , gruß Aanie