Nein

hey
ich bin vor den sommerferien mit einem kumpel zusammen gekommen. dann ist er in den urlaub gefahren und ich bin auch in den urlaub gefahren. ich bin wieder zurück aus dem urlaub, er kommt erst in ner woche. er ist 16 und ich bin 14. naja und vor den ferien hatte ich niee lust was mit ihm zu machen/unternehmen. und ich mach mir sorgen dass es jetzt wenn er wieder kommt immernoch so sein könnte dass ich keine lust auf ihn hab. ich hab ihn irgendwie nur abends vermisst und dass nur die ersten 5 tage danach habe ich ihn kaum noch vermisst aber von ihm geträumt. er hats auch gemerkt dass ich keine lust auf ihn hatte und war dann denk ich traurig. und was ist wennn ich nochmal keine lust auf ihn habe. bin ich dann überhaupt wirklich verliebt? ich meine wenn man eine person liebt dann will an doch immer mit ihr zeit verbringen. und zwischen uns beiden hat sich kaum was verändert es ist so als ob wir noh normale freunde wären. wir küssen uns schon aber nur zur begrüßung und dann ist wieder alles wie vorher-so als ob wir normale freunde wären. ist das normal? muss sich da zwischen uns überhaupt so viel ändern? ich frag mich ob er mit der beziehung zufrieden ist. und ich weiß überhaupt nicht ob ICH zufrieden bin. was soll ich tun wenn ich wieder keine lust auf ihn habe?
und muss sich zwischen uns überhaupt was ändern?
Bitte helft mir.
Danke schonmal im voraus.
eure kartoffel