Nein

Hallo.

ich habe fiele sachen die mich fertig machen.
seit mehr als einer woche bin ich von meinen freud getränt. er ist einfach abgeauen und hat dann nach ein paar stunden angerufen und gesagt das es aus ist. das tut weh. er hat es mir noch nicht mal in die augen gesagt und ich kann nicht galuben das ein mensch an einen tag jemanden nicht mehr leiben kann.

Nach einer zeit habe ich mich etwas wohlgefühlt. aber er fehlt mir doch ihrgewo. ich bin mir aber nicht sicher ob ich ihm noch liebe.

Meine beste freudin geht mir tierisch auf die nerven sie macht mir eigentlich alles nacht.....und kann mir noch nicht mal mehr zu hören.

mein bester freud ist sehr komisch drauf seit dem er mit meinen "ex-freund" sehr fiel macht.
das finde ich sehr doof. den ich mag ihm sehr.

dann habe ich probleme mit meinen aushilfs job. die sind auch sehr komisch....

ich habe das gefühl da mein freud mir meine einstllung und das verständis zu andern menschen weg genommen zu haben. bin aber auch gleichzeitig offener für andere.

ich würde meinen freud gerne wieder in die arme nehmen und mit ihm neu anfangen. ich habe meine mutter und anderen versporchen das ich mich nicht bei ihm melde da er wohl etwas seine ruhe brach.
ok das ist fielicht in ordung. aber leute was ist fielicht mit mir?

ich fühl mich schei..... und ich muss gehstehn das ich kurz da for stand mir selber etwas an zu tun. ich hasse mein leben und versthe nich wie ich weiter leben soll. da mir mein vater mit sienen alkoholismus immer wieder durch den kopf schwirt. und noch so file sachen......

warum leben wen es kein spaß bringt?