Nein

hallo ihr ich muss euch jez einach mal meine geschichte erzählen weil ich sonst mit keinem darüber reden kann ! es find vor einem jahr an : endlich war ich mit meinem schwarm zusammen nachdem ich 3 monate lang versucht hab an ihn ran zukommen. ich war total glücklich mit ihm bis er an meinem geburtstag per sms schluß machte mit der begründung das er eine andere liebt. diese andere war wie sich später heraus stellte meine beste freundin ! nur um ihn eifersüchtig zu machen fragte ich einfach einen anderen jungen Robert ! mit ihm war ich dann zirka eine woche zusammen bis ich schluß machte weil ich merkte das das eifersüchtig machen nicht funktionierte. Kurz danach merkte ich aber das ich robert doch geliebt habe und nun versuche ich seit knapp einem jahr ihn wieder für mich zu gewinnen doch leider ohne erfolg ! ich dachte früher immer liebeskummer könnte man schnell vergessen aber jetzt weis ich das das gar nicht so einfach ist . das wars aber noch lange nicht. seit der 6. klasse (ich bin jetzt in der 9.) bin ich mit meiner besten freundin unzertrenlich ! und seit mai ist alles anders. da habne wir uns das erste mal gestritten und naja wir waren zwar in den sommerferien wieder total oft zusammen und dachten auch das wir best friends sind aba seit die schule wieder angefangen hat hängt sie nur mit anderen ab und beachtet mich fast gar nicht mehr ein kumpel meinte sogar das sie mich zwar nett findet aba auch zickig ! und mit meiner restlichen klasse läufts auch net soo super ! manchmal kann ich echt nicht mehr und ich will einfach nur sterben :'-( ich weis das das keinen sinn macht aba mein leben ist so sinnlos ohne robert und vorallem ohne meine beste freundin ! ich hoffe ihr könnt mir helfen ! danke schonmal für alle antworten :-*