Anmelden

Onlineberatung für Mädchen in Bremen

Familienkonflikte

Du lebst in einer Familie. Ob es nun deine Eltern sind, Stiefeltern, Pflegeeltern oder nur Mutter oder Vater. Wie ihr hier miteinander umgeht, erscheint dir zunächst als selbstverständlich. Erst wenn du mit anderen darüber redest, merkst du, dass es Unterschiede gibt. Unterschiede, wie in deiner Familie miteinander umgegangen wird, unterschiedliche Behandlung, wenn du etwas nicht so machst, wie die Erwachsenen es wollen.
Erst dann fällt dir auf, dass deine Eltern vielleicht strenger sind als andere. Dass deine Mutter oder dein Vater mehr Alkohol trinken als die deiner Freundin. Dass deine Eltern sich streiten und vielleicht auch schlagen. Dass es Geheimnisse gibt, über die du nicht sprechen darfst.
Es gibt viele verschiedene Formen von Konflikten in der Familie. Manche Eltern sind zu streng und verbieten alles, manche Eltern kümmern sich um nichts und vernachlässigen sich selbst und ihre Kinder.
Jedes Kind hat das Recht auf eine gesunde und gewaltfreie Entwicklung. Und jedes Kind hat das Recht auf Unterstützung, wenn irgendetwas nicht stimmt in der Familie. Wenn etwas schief läuft in der Familie, musst du nicht unbedingt zum Jugendamt gehen. Oft kann auch eine Beratungsstelle weiterhelfen oder du schreibst uns hier in der Onlineberatung. Viele Probleme lassen sich lösen, wenn man sich traut, darüber mit anderen zu sprechen.

www.kinderundjugendtelefon.de berät bundesweit, anonym und kostenlos
www.dajeb.de/suchmask.htm Datenbank aller Beratungsstellen in Deutschland